FES Punkteabbau / Fahreignungsseminar

Neue Regelung für Verkehrsverstöße

Die neue Reform der Flensburger Verkehrssünderkartei sieht ab dem 01.05.2014 vor Delikte nicht mehr mit 1 bis 7 Punkten, sondern je nach Schwere mit 1, 2 oder 3 Punkten zu bewerten.

Die neue Regelung sieht einen Führerscheinentzug bereits mit 8 Punkten vor – früher waren es 18 Punkte.

Es werden zukünftig nur noch Verkehrsverstöße geahndet, die eine besondere Gefährdung der Verkehrssicherheit beinhalten.

FES – Fahreignungsseminar (bei uns jederzeit buchbar

Punktabbau?

Wer kann 1 Punkt abbauen?

  • Kraftfahrer, die 1-5 Punkte haben, können bei einem freiwilligen Besuch 1 Punkt abbauen (Stufe Ermahnung)
  • Kraftfahrer, die 2 Punkte haben und die sich als Begleitperson beim BF17 eintragen lassen wollen

Die Teilnahme an einem FES-Seminar mit Punktabbau kann nur 1x alle 5 Jahre erfolgen!

Dieses Seminar wird nicht mehr von der Verwaltungsbehörde angeordnet und ist nur freiwillig bis max. 5 Punkten zu besuchen.

Bei mehr als 5 Punkten ist ein freiwilliger und auch ein behördlicher Abbau von Punkten nicht mehr möglich.

Umfang

Inhalt des FES-Seminars sind zwei aufeinander abgestimmte Teilmaßnahmen:

  • Verkehrspädagogische Teilnahme (je 2 x 90 Minuten getmobile! Logistikfach- & Fahrschule)
  • Verkehrspsychologische Teilnahme (je 2 x 75 Minuten Verkehrspsychologe)
Bei der parallelen verkehrspsychologischen Ausbildung können wir Ihnen gerne behilflich
sein und den Kontakt zu qualifizierten Ausbildungsorganisationen und Verkehrspsychologen vermitteln

Ziele des Seminars (Fahrschule)

  • Kenntnisse zum Risikoverhalten
  • Verbesserung der Gefahrenkognition
  • Anregung zur Selbstreflexion von Verhaltensalternativen

Das Fahreignungs- Bewertungssystem und alle weiteren Informationen finden Sie unter:

www.bwvi.de

 

Hier gelangen Sie zu unserem Kontaktformular.

Unsere Lehrgangstermine finden Sie hier.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen natürlich auch sehr gern persönlich unter der Telefonnummer 05322 / 55 97 97 zur Verfügung oder auch als email Anfrage unter info@getmobile-moeller.de

Ihr getmobile Team

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen